Kategorie: Smart TV
LED-Fernseher: So wählen Sie die richtige Größe

Die Auswahl der richtigen Größe eines LED-Fernsehers, ist nicht immer einfach. Es ist wichtig, den Betrachtungsabstand für das TV-Modell zu berechnen, unabhängig davon, ob es für Ultra HD 4K, Full HD oder HD bereit ist. Mit dem Rat dieses Artikels gelangen Sie zu Ihrer optimalen TV Größe.

Vergleichen Sie die Größe alle LED-Fernseher

Obwohl die Wahl des LED-Fernsehers einen sehr subjektiven Faktor darstellt, gibt es auch Standards wie THX. Dieses Unternehmen ist bekannt für Surround-Sound. Da es jedoch Heimkinosysteme entwickelt und zertifiziert, hat es auch Parameter für die Bildschirmgröße definiert. Diese Parameter sollen den als "emotionale Beteiligung" definierten Faktor korrekt halten: Unser Gesichtsfeld muss zu einem guten Prozentsatz vom Bild des Films durchdrungen sein, damit es in die realen oder Fantasy-Universen der Filme "eingetaucht" werden kann dass wir beobachten.

Wenn der Bildschirm im Vergleich zur Entfernung zu groß ist, besteht die Gefahr, dass Sie Ihren Kopf beim Betrachten bewegen müssen oder dass die Bilder oder die Helligkeit des Panels Sie stören. Wenn der Bildschirm zu klein ist, werden Ihre Augen müde, Sie müssen sich mehr auf die Bilder konzentrieren und vor allem geht der Immersionsfaktor verloren.

All dies wird unter Berücksichtigung des Betrachtungswinkels berechnet, der zwischen unseren Augen und dem Bildschirm erzeugt wird und zwischen 26 und 36 Grad liegen sollte: Wenn wir den Sitz näher an den Fernseher bringen, vergrößert sich der Betrachtungswinkel, wenn wir ihn wegbewegen, verringert er sich. Da nicht jeder den Fernseher oder das Sofa vorwärts oder rückwärts bewegen kann bzw. möchte, um dieses perfekte Verhältnis zu erzielen, ist es gut, die Größe des Fernsehers vor dem Kauf sorgfältig anhand der Umgebung auszuwählen. 

So berechnen Sie den optimalen Betrachtungsabstand

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Entfernung online zu berechnen. Wir ziehen es jedoch vor, die vorgeschlagene Entfernung gemäß den gängigsten Abmessungen direkt darunter zu schreiben. Die Wahl des LED-Fernsehers hängt natürlich nicht nur von der Entfernung ab, sondern auch von den Kosten und vor allem vom physischen Platz in dem Bereich, in dem Sie den Fernseher installieren möchten.  Je größer der Bildschirm, desto unübersichtlicher. Wenn die Umgebung jedoch über alle Funktionen verfügt, um den in diesem Handbuch angegebenen Vorschlägen zu folgen, werden Sie mit Sicherheit mit dem Eintauchen zufrieden sein, das Sie haben, wenn Sie einen Film auf Ihrem neuen LED-Fernseher ansehen. 

Ultra HD 4K: So genießen Sie jedes Detail

Mit der Einführung des Ultra HD 4K- Standards  haben sich die Pixel auf unseren Bildschirmen vervierfacht. Daraus folgt, dass das Detail des Bildes noch nie so definiert wurde. Um diese Art der Auflösung voll genießen zu können, ist die ideale Entfernung zum Betrachten des Bildschirms geringer als bei der beliebtesten Full HD- Auflösung . Nachfolgend präsentieren wir eine Tabelle, die den idealen Betrachtungsabstand beschreibt, aus dem das menschliche Auge die Qualität der 3840x2160-Bildschirme zu 100% wahrnehmen kann. Denken Sie daran, dass in dieser Auflösung nicht alle Inhalte verfügbar sind. Die beiden hier dar

 4K LED-Fernseher 40 bis 45 Zoll: 1,16 Meter - 1,30 Meter 

 46 bis 50 Zoll 4K LED-Fernseher: 1,33 Meter - 1,45 Meter

 40 bis 45 Zoll 4K LED-Fernseher: 1,16 Meter - 1,30 Meter

 46 bis 50 Zoll 4K LED-Fernseher: 1,33 Meter - 1,45 Meter

 51 bis 55 Zoll 4K LED-Fernseher: 1,48 Meter - 1,59 Meter

 56 bis 60 Zoll 4K LED-Fernseher: 1,62 Meter - 1,74 Meter

 4K LED-Fernseher 61 bis 65 Zoll: 1,77 Meter - 1,88 Meter

 4K LED-Fernseher von 66 bis 70 Zoll: 1,91 Meter - 2,03 Meter

 4K LED-Fernseher über 71 Zoll: ab 2,06 Metern


Stichwörter: Android TViOS TVSmart TVTV TarifTV-Kombis