Neue Smartphones bald auf dem Smartphone-Markt

Der Smartphone-Markt erlebt eine rasante Entwicklung trotz der Pandemie und wir werden auch im neuen Jahr neue Top-Smartphones in allen Preissegmenten zu sehen bekommen. Mit diesem Beitrag haben wir für Sie eine Liste mit neuen Smartphones erstellt, die bald auf den Markt kommen könnten.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus bereits im Januar

Samsung soll bereits im Januar Galaxy S21 und Galaxy S21 Plus auf den Markt bringen. Gerüchten zufolge werden wir in wenigen Wochen zwei Smartphones kaufen können, die vor allem mit einem integrierten Kameragehäuse in der oberen Ecke der Rückseite haben wird. Das Galaxy S21 Plus wird etwas größer sein als das Galaxy S21 mit einem 6,2-Zoll-Flachbildschirm.

Stimmen die Gerüchte aus der Smartphone-Community, so wird auch im Februar ein weiteres Smartphone von Samsung erhältlich sein. Viele Leaks weisen auf ein Galaxy S21 Ultra, das mit einem großen Akku, einem 5-nm-Prozessoren der nächsten Generation von Exynos und einem großen Kameragehäuse auf der Rückseite ausgestattet sein wird.

Nokia 9,3 PureView könnte im März erhältlich sein

Im selben Monat könnte auch Nokia das 9,3 PureView herausbringen, der seit langem erwartet wird. Wir wissen zwar noch nicht, wie das Update aussehen und ob das Gerät die Erwartungen erfüllen wird. Das Interesse scheint aber groß zu sein.

LG bringt ein Update des Velvet 2 heraus 

Einen Schwung im März erwarten wir von LG. Der Smartphone-Hersteller könnte in diesem Monat ein neues Velvet auf den Smartphone-Markt bringen. Dabei handelt es sich um ein Update von Velvet 2, das eine aktualisierte Hardware der Qualcomm Snapdragon 700 bieten wird. Ausführliche Informationen erhalten wir erst auf dem Qualcomm Snapdragon Summit.

Darüber hinaus soll der Smartphone-Hersteller im ersten Quartal ein Flaggschiff herausbringen, der nach Einschätzungen der Smartphone-Experten auf der V-Serie der LG-Smartphones basieren wird.

OnePlus hält sein Versprechen ein 

Im Frühjahr werden wir auf jeden Fall einige Handys von OnePlus zu sehen bekommen. Der Smartphone-Hersteller ist dafür bekannt, dass er regelmäßig Smartphones auf den Markt bringt und viele denken, dass die nächsten Smartphones OnePlus 9, OnePlus 9 Pro und OnePlus 9E sein werden. Das OnePlus 9 Pro wird mit größter Wahrscheinlichkeit dem Galaxy S20 FE ähnlich sein.

Bald zwei Falt-Handys auf dem Smartphone-Markt

Im ersten Halbjahr wird wieder Samsung der aktivste Smartphone-Hersteller sein. In diesem Zeitraum soll der Smartphone-Riese aus Südkorea zwei Falt-Handy auf den Smartphone-Markt bringen. Das erste ist das Samsung Galaxy Z Flip 2/3, das im Juni herausgebracht werden und über flüssigeres Scrollen und 120 Hz bieten wird. Das zweite wird der günstige Galaxy Z Fold E mit einem kleinen Display sein.
 


Stichwörter: Falt-HandysFalt-SmartphonesLGNokiaOnePlusSamsungSamsung TV