Kategorie: Smart TV
Vodafone Deutschland vertieft eine Partnerschaft mit Netflix

Vodafone Deutschland will Netflix-Fans für sich gewinnen und vertieft seine Zusammenarbeit mit dem Medienunternehmen aus den USA. Die intensivierte Zusammenarbeit soll den Netflix-Zuschauern ein deutlich besseres Entertainment-Erlebnis anbieten. Dafür haben beide Unternehmen verschiedene Marketing-Kooperationen vereinbart.

Diese Vereinbarungen sollen GigaTV-Kunden von Vodafone mehr Komfort und integrierte Produktangebote zur Verfügung stellen. Erleichterte Buchung und verbesserte Abrechnung, aber auch verbesserte Suche nach Inhalten sind Vorteile, die GigaTV-Kunden von Vodafone durch diese Kooperation genießen können.

Die Kooperation zwischen Vodafone Deutschland und Netflix ist nicht neu. Dank langjähriger Zusammenarbeit haben die Vodafone-Kunden einen einfacheren Zugang zum Streaming-Dienst Netflix über die GigaTV- und Horizont-Plattform. Mit den neuen Vorteilen sind sie in Deutschland deutlich begünstigter als die anderen Netflix-Kunden.

Laut Lars Riedel, dem Head of Consumer Entertainment bei Vodafone Deutschland, soll die Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen für neue Optionen und eine tiefere Integration in GigaTV bei Vodafone sorgen und das wird das Kunden-Erlebnis einfacher und vielfältiger machen. Die Folgen der unterzeichneten Vereinbarung sollen die Vodafone-Kunden bereits in diesem Jahr spüren.

Vodafone-Kunden sind seit vielen Jahren begünstigter als andere Netflix-Kunden 

Vodafone hatte schon vor Kurzem seine Kunden vor ständigem Wechsel der Apps beim Streaming gerettet und integrierte den Streaming-Dienst in GigaTV. Diese Integration erfolgte in der GigaTV-App für Smartphone und Tablet. Darüber hinaus integrierte Vodafone Deutschland den Internet-Entertainment-Service auf de GigaTV 4k Box im Wohnzimmer. So hatten die Netflix-Abonnenten bei Vodafone mit GigaTV einen direkten Zugang zu zahlreichen Inhalten.

Vodafone Deutschland: 13,5 Millionen TV-Kunden, 24 Millionen Kabelhaushalte

Vodafone Deutschland hat bereits 13,5 Millionen TV-Kunden und erreicht 24 Millionen Kabelhaushalte. Der TV-Anbieter hatte zuletzt auch Apple TV in sein GigaTV-Angebot integriert und den Streaming-Dienst DAZN ins Kabelnetz eingespeist.

Das Unternehmen hat vor, bereits in diesem Jahr die neie GigaTV-Generation einzuführen und dadurch deutschlandweit eine einheitliche TV-Plattform für alle Kunden mit einem Bündel von TV-, Video- und Mediatheken-Inhalten anzubieten.

Netflix hat als den größten Internet-Entertaintment-Dienst der Welt in fast 200 Ländern Mitglieder und bietet täglich Millionen Stunden Filme und TV-Serien. In Deutschland gab es im ersten Quartal 2020 mehr als 7 Millionen zahlende Netflix-Nutzer. Das bedeutet, dass fast jeder zehnte Deutsche Netflix-Kunde ist. Das Interesse für den Streaming-Dienst nimmt zudem mit jedem Jahr deutlich zu.


Stichwörter: Smart TVVodafone